Kirche Nordstrand-Odenbüll

- 900 Jahre -



Kirchengemeinde Nordstrand-Odenbüll

Unsere ländlich geprägte Kirchengemeinde umfasst die Halbinsel Nordstrand mit den Gemeinden Elisabeth-Sophienkoog und Nordstrand mit  der Hallig Nordstrandischmoor. Sie ist in ihrer Ausdehnung eine der größten Flächengemeinden der Nordkirche (nicht nur bei Ebbe). Sie hat 1600 Gemeindeglieder, hinzu kommen viele konfessionsübergreifende Familien und Urlaubsgäste, die gerne die kirchlichen Angebote nutzen. Die gelebte Ökumene der drei Konfessionen und die Partnerschaft mit Menschen der Batak-Kirche auf Sumatra spielen eine wichtige Rolle. Mit der Patronatsgemeinde verbindet uns ein vertrauensvolles Miteinander. Durch die Trägerschaft für den Odenbüller Friedhof nimmt die Kirchengemeinde wichtige kommunale Aufgaben wahr. Die Odenbüller Kindertagesstätte ist in kirchlicher Trägerschaft. Das großzügig gestaltete Kirchengelände umfasst die St. Vinzenz Kirche, das Nommensen-Haus, Pastorat und Kirchenbüro, Kita-Gebäude, Kirchplatz, Trauerhalle und die Friedhofsgebäude mit sanitären Anlagen.

Konfirmandenprojekt


Die Gemeindeleitung hat der Kirchengemeinderat, dem neben Pastor und Patronatsvertretung 12 gewählte Gemeindeglieder angehören. Wir sind eine sehr lebendige und aktive Kirchengemeinde mit einem farbenfrohen bunten Gemeindeleben und vielen Angeboten für Kinder- und Jugendliche bis hin zur umfangreichen Erwachsenarbeit. Wesentlich geprägt wird unsere Gemeindearbeit durch die gute Zusammenarbeit der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden. In mehr als 140 Gottesdiensten im Jahr versammeln sich Menschen um auf vielfältige Weise in der Nähe Gottes Gemeinschaft und Ermutigung zu erfahren.


Hier finden Sie weitere Informationen. Bitte einfach auf das jeweilige Bild klicken